Startseite » Gaming » Gaming Laptop Test unter 1000€ | Die besten Gaming Notebooks

Gaming Laptop Test unter 1000€ | Die besten Gaming Notebooks

von | 12.01.2022 | Gaming

Teile mit deinen Freunden

Wenn du auf der Suche nach einem schnellen Gaming Laptop bist, der weniger als 1000 Euro kostet und mit dem sich Spiele mit hoher Rechenleistung ohne Verzögerungen spielen lassen, ist unser Artikel Gaming Laptop Test unter 1000€ genau der Richtige für dich.

Natürlich kann man bei einem Gaming Laptop unter 1000 Euro keine außergewöhnliche Spieleleistung erwarten wie bei den teuren Modellen.

Dennoch kannst du 90 % aller Spiele ohne nennenswerte Bildaussetzer, Verzögerungen, Hitzeprobleme usw. spielen.

Außerdem spielt für die meisten Spieler die Anzahl der Spiele keine Rolle, da sie sich auf einige wenige Spiele konzentrieren und einen Laptop wollen, der diese Spiele ausführen kann.

Der Vorteil von einem Gaming Laptop unter 1000 Euro ist, dass man beliebte Games wie PUBG, Fortnite, Civilization 6, SIMS 4, Overwatch usw. spielen kann.

Auch das nötige Streaming-Equipment ohne Lags, Frame-Einbrüche oder Überhitzung nutzen kann. Angesichts der vielen Optionen auf dem Markt stellt sich die Frage, wie man den besten Gaming Laptop auswählt?

Auch die Einhaltung des Budgets ist wichtig. Daher empfehlen wir dir, vor der Auswahl des Laptops eine Liste der Spiele zu erstellen, die du spielen willst. So kannst du prüfen ob der Laptop die empfohlenen Systemanforderungen erfüllt.

Das könnte dich auch interessieren

6 Kriterien die ein Gaming Laptop unter 1000 Euro haben sollte

R Ein leistungsstarker Prozessor mit relativ hoher Taktrate und Turbo Boost.

R Genügend RAM und SSD-Speicher für schnellen Zugriff und dynamische Dateiübertragungsgeschwindigkeiten.

R Eine spielfreundliche Tastatur mit RGB-Hintergrundbeleuchtung und gutem Feedback.

R Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für Peripheriegeräte und sekundäre Bildschirme (nützlich für Profis, die ihr Gameplay gerne auf Twitch streamen, YouTube-Videos bearbeiten/streamen usw.)

R Full HD-Display-Panel mit höherer Bildwiederholfrequenz. (60Hz oder 120Hz)

$ Ergänzend zu diesen Punkten kannst du auch nach zusätzlichen Anpassungsmöglichkeiten Ausschau halten.

Beispielsweise bieten Laptops aus Serien wie ASUS Republic of Gamers, HP Omen, Dell G-Serie, MSI, Razer Blade und Acer Predator zahlreiche Optionen.

Du kannst die Leistung, die Lüftergeschwindigkeit und die RGB-Anpassung steuern. Die Möglichkeit der Erweiterung ist für viele professionelle Gamer ebenfalls eine gewünschte Funktion.

Der Acer Nitro 5 überzeugt durch seine vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten im Test

Der Acer Nitro 5 hat durch seine Leistung und Grafik im Test überzeugt. (Quelle: Eigene Darstellung)

Minimale und empfohlene Systemanforderungen

Minimale Systemanforderung: Entscheide dich für ein Laptop, das die unten genannten Mindestsystemanforderungen erfüllt. Um möglichst viel Geld zu sparen, empfiehlt es sich, ein Gerät mit diesen Spezifikationen zu wählen.

Empfohlene Systemanforderung: Die empfohlenen Systemanforderungen sind empfehlenswert, wenn du auf der Suche nach einem reibungslosen Spielerlebnis bist. Eventuell musst du etwas mehr als 1000€ ausgeben, aber die Leistung wird sich lohnen.

 
Minimale Systemanforderungen Empfohlene Systemanforderungen
CPU 8 Gen. Intel Core i5 9 Gen. Intel Core i7
RAM 8Gb 16Gb
Spreicher 256GB SSD 512GB SSD
Display 15.6-inch FHD (1920 x 1080) mit 60Hz 15.6-inch FHD (1920 x 1080) mit 120Hz
GPU 4GB NVIDIA GeForce GTX 1050 6GB NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti
Batterie Bis zu 3 Stunden Bis zu 6 Stunden

Gaming Laptop Test unter 1000€

1. Acer Nitro 5

Acer Nitro 5 Gaming Laptop Test unter 1000€

Der Preis für das Acer Nitro liegt gerade unter 1000 Euro, und beweist sich als perfekte Wahl für Gamer.

Das Nitro 5 ist mit einem Intel Core-Prozessor der 10. Generation, 8 GB RAM und einer 512 GB großen DDR4 Festplatte ausgestattet.

Mit dem Intel Core i5-10300H-Prozessor, einer Nvidia GeForce GTX 1650Ti Grafikkarte mit Nvidia-GPU-Architektur und einem FHD-Display mit 60 Hz Bildwiederholfrequenz ist das preisgünstige Gaming-Notebook Nitro 5 mit 15,6-Zoll-Display bereits knapp unter 1000€ zu haben.

„Es ist wahrscheinlich eines der am besten durchdachten Gaming Laptops, bei dem die Aufrüstbarkeit das Hauptaugenmerk ist“

Somit kannst du aktuelle Spiele in FHD-Auflösung mit mittleren bis hohen Grafikeinstellungen spielen, abhängig von dem Spiel, mit dem du gerade spielst, versteht sich.

Außerdem bietet Acer hier ein erschwingliches Gaming-Notebook, das mit einigen netten Extras ausgestattet ist, wie z. B. der direkten Steuerung der Stromversorgung und der Kühlung sowie dem verbesserten Zugriff auf Arbeitsspeicher und Massenspeicher.

2. Acer Aspire 7

Acer Aspire 7 Gaming Laptop unter 1000 Euro

Oft benötigt man ein Notebook, mit dem man auch spielen kann, ohne dass es ein reines Gaming-Notebook ist. Das Acer Aspire 7 ist ein leistungsstarkes, aber dennoch tragbares Notebook, das genügend Leistung für Spiele wie Far Cry oder Overwatch bietet.

Als Prozessor kommt ein starker Intel i7-10750H zum Einsatz. Er taktet die sechs Prozessorkerne mit 2,6 – 5 GHz. Die NVIDIA GeForce GTX 1650 ist mit einem VRAM von insgesamt 4 GB ausgestattet, was genau richtig für Gelegenheitsspieler ist.

Dank der Kombination aus 8 GB DDR4-RAM und 512 GB NVMe-SSD ist dieses Notebook ein wahres Performance-Biest. Über Verzögerungen oder lange Rendering-Zeiten braucht man sich keine Sorgen zu machen.

„Für diesen Preis ist es schwer ein besseres Angebot zu finden mit der gleichen Performance“

Das 15,6-Zoll-Full-HD-Panel ermöglicht natürlich auch gute Blickwinkel. Es bietet eine maximale Auflösung von 1920 x 1080, aber die Bildwiederholrate von 60 Hz ist für fortgeschrittene Gamer ein Minuspunkt.

Das Acer Aspire 7 verfügt über eines der besten Metalldesigns auf dem Markt. Das Gerät fühlt sich hochwertig an und ist sehr widerstandsfähig. Es gibt keine ausgefallenen Funktionen für die Wärmeableitung oder thermische Kontrolle, dafür bietet das Aspire 7 eine zuverlässige Leistung, vor allem für den Einsatz unterwegs.

Das schlanke Design des Geräts beherbergt weiterhin vier USB-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss und einen RJ45-Anschluss, für die Display-Erweiteiterung.

Ausschlaggebend für Meschen die oft unterwegs sind, man kann bis zu 8,5 Stunden mit einer einzigen Akkuladung auskommen.

3. Dell Gaming G3 15 3500

Dell G3 3500 Gaming Laptop bis 1000 Euro

Das Dell Gaming G3 15 3500. Dieses Gaming-Notebook ist eine hervorragende Kombination aus stabiler Bauweise, serienmäßiger Leistung und großartiger Grafik mit 120 Hz Bildschirm.

Im Hinblick auf die Leistung hat sich Dell für einen Intel Core i5-10300H entschieden, der das Gerät antreibt. Dieses Modell der 10. Generation hat eine Basistaktfrequenz von 2,5 GHz, kann aber bis zu 4,5 GHz erreichen. Auf der Grafikseite leistet die NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti mit 4 GB VRAM ebenfalls größtenteils hervorragende Arbeit.

Das Gerät ist mit 8 GB DDR4-RAM ausgestattet, was bedeutet, dass fast alle AAA-Titel mit moderaten Einstellungen gespielt werden können. Außerdem haben wir das Speichermodul mit 512 GB SSD-Speicher begrüßt.

„Dell verwendet eines der besten 15,6-Zoll-Full-HD-Bildschirme, mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz“

Auch beim Design hat Dell keine Abstriche gemacht. Man braucht sich keine Sorgen zu machen, wenn man dieses Gerät in den anspruchsvollsten Umgebungen einsetzt. Aufgrund der gut platzierten Belüftungsöffnungen ist das Gerät auch bei der Wärmeableitung auf dem neuesten Stand.

Die Anschlussmöglichkeiten sind ebenfalls eine der großen Stärken des Laptops, denn Sie erhalten zwei USB 2.0 Typ-A, einen USB Typ-C und andere funktionale Anschlüsse wie HDMI, Ethernet und Mini DisplayPort.

Minuspunkt ist der Akku mit ca 4 bis 5 Stunden Dauerleistung. Die Tastatur bietet monochrome Hintergrundbeleuchtung, die ein gutes Tipperlebnis bietet.

4. HP Pavilion 15

HP Pavilion 15 Gaming Laptop unter 1000€

Die leuchtende grüne Tastatur verrät, dass es sich bei dem 15,6-Zoll-Pavilion-Gaming-Laptop von HP nicht um einen normalen Mittelklasse-PC handelt. Es gibt zwar einige große Lüfteröffnungen auf der Rückseite, aber ansonsten ist das Gehäuse ziemlich unauffällig und bis auf einen leichten Grünton des HP-Logos auf dem Deckel komplett schwarz.

Wer möchte, kann die grünen Tasten gegen weiße austauschen, dann fällt das Notebook nicht weiter auf. Zumindest nicht, bis man anfängt, darauf zu spielen.

Das aktuelle Pavilion Gaming-Notebook ist, wie das 2018er HP Pavilion Gaming-Modell, ein erschwinglicher, etwas schlichter PC für Spiele und die Erstellung von Inhalten sowie für Homeoffice- oder Schularbeiten.

Die Performance des von mir getesteten Modells war für neue und alte Spiele ausgezeichnet, aber es handelt sich um ein Notebook, das in verschiedenen Konfigurationen erhältlich ist, weswegen die Leistung davon abhängt, womit genau es ausgestattet ist.

„Wer ein schlankes, leistungsstarkes und preisgünstiges Gaming Laptop möchte, das auf Leistung getrimmt werden kann, für den ist das HP Pavilion 15 eine ausgezeichnete Wahl“

Die Komponenten-Kombination meines Gaming Laptops lieferte eine hervorragende Leistung im Test, für tägliche Aufgaben und Spiele. Ich habe das neue Battlefield gestartet, die Qualität auf hoch gestellt und einige Kampagnen im Vollbildmodus bei 1080p durchgespielt und bin dabei nie unter 60 Bilder pro Sekunde gefallen.

Das Gleiche gilt für Far Cry 6, das im integrierten Benchmark 71 Bilder pro Sekunde erreichte. Auch weniger anspruchsvolle Titel wie Fortnite und ältere Spiele blieben selbst bei den höchsten Detaileinstellungen ohne Ruckler.

Wer sich für den Gaming Laptop bis 1000 Euro entscheidet bekommt den Pavilion 15 mit 8 GB RAM und 256GB SSD. Dann einfach unterboden aufschreiben und nach belieben aufrüsten. 

5. MSI GF65 Thin

MSI GF65 Thin

Studenten oder Berufstätige, die viel unterwegs sind, bevorzugen ein tragbares Gaming-Notebook.

Das MSI GF65 Thin ist die perfekte Wahl im Gaming Laptop Test unter 1000€, wenn du auf der Suche nach einer beeindruckenden Leistung bist, um beliebte Titel wie GTA 5 zu spielen, nach Hardware in Gaming-Qualität und nach einem Design, das sich am Nutzen orientiert.

Das MSI-Notebook verwendet einen Intel Core i5-9300H mit einer Basistaktrate von 2,4 – 4,1 GHz (Ein- und Zweikern Turbo). 6 GB GDDR6-VRAM der NVIDIA RTX 2060 bieten darüber hinaus eine hervorragende Grafikleistung.

8 GB DDR4-RAM reichen für die meisten Spiele aus, allerdings muss man die Qualität auf Standardeinstellungen beschränken. Dafür hat MSI 512 GB vollen SSD-Speicher eingebaut, was einen großen Unterschied macht.

„Das MSI GF65 Gaming Laptop ist ein Fliegengewicht mit viel Power „

Der Hersteller hat ein cooles Display in das Gerät integriert. Das 15,6-Zoll-Full-HD-Display hat neben der Auflösung von 1920 x 1080 auch eine Bildwiederholrate von 120 Hz. Im Zusammenspiel mit den dünnen Rändern auf beiden Seiten sorgt das Display für ein intensives Spielerlebnis.

Es ist erstaunlich, dass das MSI GF65 Thin alle Anschlüsse, die du brauchst, in das tragbare Gehäuse integriert hat. Es gibt 2 USB 3.1 Typ-A-Anschlüsse, 2 USB 3.1 Typ-C-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss in voller Größe und einen Ethernet-Anschluss. 

Somit kannst du das Gerät problemlos auch für erweiterte Zwecke nutzen und eine zuverlässige Verbindung für Multiplayer spielen. Das MSI Gaming Laptop verfügt über einen leistungsstarken Akku, der bei gemischter Nutzung bis zu 8 Stunden durchhält. Sogar wenn du die ganze Zeit spielst, kannst du etwa 4 Stunden erreichen.

6. Dell G15

Dell G15 Gaming Laptop unter 1000 Euro im Test

In dem unscheinbaren Gehäuse verbirgt sich viel power. Ein starkes und äußerst leistungsfähiges Arbeitstier. Ausgestattet mit einem Intel Core i5-10200H-Prozessor der 10. Generation, der mit 2,4 bis 4,1 GHz im Turbomodus läuft.

8 GB RAM und einer 512-GB-SSD ist dieses System mehr als fähig, sowohl deine normalen täglichen Aufgaben als auch anspruchsvollere Spiele zu bewältigen, ohne dabei ins Schwitzen zu geraten.

Das G15 verfügt über die nVidia GeForce RTX 3050Ti Grafikkarte. Das Display mit 15,6 hat im Test zwar nicht die bestnoten geschafft, ist aber für den Anfänger-Gamer mehr als ausreichend.

„Auf Tastendruck Turbo-Leistung mit dem verbundenem Alienware Command Centers“

Dank des Alienware Command Centers können Gamer die gleiche Game Shift-Technologie nutzen, die auch in Alienware-Systemen zum Einsatz kommt.

Mit der Software kannst du die Leistung deines Computers anpassen, indem man die Lüftergeschwindigkeit erhöht, um eine aggressivere CPU- und GPU-Nutzung zu ermöglichen.

FAQ | Häufig gestellte fragen

Hat eine höhere Bildwiederholfrequenz bei einem Gaming-Laptop eine Bedeutung?

Eine höhere Bildwiederholfrequenz von 120 Hz oder 144 Hz kann die Gesamtdynamik des Spielgeschehens verbessern.

Dadurch kannst du ein besseres Spielerlebnis haben, vor allem, wenn du auf Titel wie PUBG oder Fortnite stehst. Und auch bei anderen Titeln sollten Sie einige Unterschiede feststellen.

HP Pavilion 15 mit Gaming Tastatur

Die Gaming Tastatur vom Nitro 5 gibt ein sehr gutes Feedback, gerade bei Spielen wie Fortnite ist das sehr hilfreich. (Quelle: Eigene Darstellung)

Sollte ich mich für einen tragbaren Gaming Laptop entscheiden?

Falls du auf der Suche nach einem Desktopersatz für ein Gaming-Notebook bist, empfehle ich dir dieses nicht.

Wenn du jedoch auf Gelegenheitsspiele stehst und ein Gerät suchst, das du zwischen Wohnung und Büro/Schule hin- und hertragen kannst, solltest du eine tragbare Alternative wählen.

Wie viel RAM ist ideal für Spiele?

Betrachtet man die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen beliebter Titel, so sind 8 GB RAM für die meisten Laptops ausreichend.

Allerdings ist die Anschaffung eines Laptops mit mehr Arbeitsspeicher grundsätzlich kein Problem. Vielmehr kann es dazu beitragen, das gesamte Spiele-Erlebnis zu verbessern.

Ist ein Gaming laptop bis 1000 Euro zu empfehlen?

Im Laufe der letzten Jahre habe ich persönlich eine Reihe erschwinglicher Gaming-Hardware gesehen, darunter auch Grafikkarten.

Die meisten Hersteller können inzwischen ein spiele-freundliches Notebook zu einem niedrigeren Preis anbieten.

Vorausgesetzt, du findest ein Gaming laptop mit der Hardware/Leistung, die du brauchst. So kann im Vorfeld kein Zweifel aufkommen.

Was gehört zu den unverzichtbaren Extras für Gaming Laptops?

Ich empfehle dir, zusammen mit dem Laptop eine Gaming Maus zu kaufen.

Auch wenn die meisten neuen Laptops mit einem guten Trackpad ausgestattet sind, benötigt man eine kabelgebundene oder kabellose Maus für ein besseres Spielerlebnis.

Anpassbare Tasten und DPI-Steuerungen sind Funktionen, auf die du achten solltest.

gearletix logo

TEAM GEARLETIX

Wir lieben Ausrüstungen! Ob Outdoor-, Sport-, Technik-, Haushalt Equipment oder andere Tools. Wir testen einfach alle Gadgets, die uns interessieren und dir bei deinen Entscheidungen helfen könnten. Wir stellen verschiedenste Ausrüstungen auf die Probe. Dabei analysieren wir Stärken und Schwächen und geben dir Tipps an die Hand.

Hier erfährst du mehr über das Team und unser Testverfahren.